Dipl.-Psych. Julia Brozus


  • Diplom-Psychologin (Abschluss 2012)
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie (2017)
  • Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin (Arztregister-Nr.: 30140)
  • Mitglied der Psychotherapeutenkammer Berlin



Beruflicher Werdegang


Geboren und aufgewachsen in Berlin. Das Studium der Psychologie mit Schwerpunkt "Klinische Psychologie" habe ich an der Freien Universität Berlin absolviert. Auslandssemester an der Universidad Complutense de Madrid. Auf die Tätigkeit als Diplom-Psychologin an der Charité, Standort Eschenallee, folgte meine Arbeit als Psychologin im Kreiskrankenhaus Prenzlau in der Klinik für Altersmedizin. Die Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin habe ich in 2017 bei der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie abgeschlossen. Seit 2018 bin ich als Psychologische Psychotherapeutin im Immanuel Krankenhaus, einer Spezialklinik für Rheumatologie und Naturheilkunde, an den Standorten Buch und Wannsee tätig. Seit Sommer 2018 freiberufliche Tätigkeit als Psychotherapeutin.


Arbeitshaltung


Eine offene, wertschätzende Haltung gegenüber ihrer Lebensgeschichte und ihrem persönlichen Umgang damit, bildet für mich die Grundlage einer gelungenen Therapie. Verhaltenstherapie ist handlungsorientiert, daher möchte ich Sie einladen im Rahmen der Therapie neue Verhaltens- und Erlebensweisen zu erproben. Besonderen Wert lege ich auf die Aktivierung und Nutzung ihrer individuellen Ressourcen zur Lösung ihrer Probleme.

In meiner Arbeit setze ich neben einem Grundgerüst an verhaltenstherapeutischen Techniken schematherapeutische und erlebnisaktivierende Methoden sowie Entspannungsverfahren und Elemente aus der Akzeptanz- und Commitment-Therapie ein.

Meine Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Depressionen, Angststörungen, psychosomatischen Erkrankungen und Trauer.