Dipl.-Psych. Christian Parlow


  • Diplom im Fach Psychologie (Abschluss 2009)
  • Approbation als Psychologischer Psychotherapeut 2016 (Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie)
  • Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin (Nr. 33308)
  • Mitglied der Psychotherapeutenkammer Berlin


Arbeitsweise und Werdegang:


Die Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie begreift nahezu jedes psychische Leiden als Ausdruck eines tiefer sitzenden Beziehungsleidens. Dabei verstehe ich die in meiner Arbeit beiden wichtigsten Wirkfelder zum einen im gemeinsamen Erlangen eines erweiterten Verständnisses der inneren unbewussten Konflikte des/der Patient_in und zum anderen in der heilsamen Wirkung einer korrigierenden Beziehungserfahrung, die in der Begegnung von Therapeut und Patient_in liegt. 

Schon während meines Psychologiestudiums an der Freien Universität Berlin und bis in meine Therapeutenausbildung hinein habe ich insgesamt 6 Jahre in einer gemeindepsychiatrischen Beratungsstelle als psychologischer Einzel- und Paarberater sowie als Gruppenleiter gearbeitet. Dabei habe ich gelernt, mich auf die unterschiedlichen Lebenswelten meiner Klient_innen einzustellen und jedem an mich herangetragenen Lebensumstand unvoreingenommen und mit Respekt zu begegnen. 

Darüber hinaus habe ich auch im stationär-psychiatrischen Versorgungsbereich gearbeitet und dabei Erfahrung in der Arbeit u.a. mit psychotischen und suchtkranken Patient_innen sammeln können. 

Von 2013 - 2017 arbeitete ich im ambulanten therapeutischen Setting an der Berliner Akademie für Psychotherapie.